1.022 Kilometer warten beim Croatia Race auf den Felbermayr-Express

1.022 Kilometer warten beim Croatia Race auf den Felbermayr-Express

Beim schweren CRO Race (UCI 2.1) gegen World Tour Teams spulen die Welser Radprofis Stephan Rabitsch, Matthias Krizek, Andi Bajc, Daniel Lehner, Benjamin Brkic, Florian Kierner und Tim Wollenberg in 6 Tagen insgesamt 1.022 Rennkilometer herunter

Das längste Rennen der Straßen-Radsportsaison 2019 hat sich das Team Felbermayr Simplon Wels für den Saisonabschluss aufgehoben: Beim schweren CRO Race (UCI 2.1) gegen World Tour Teams spulen die Welser Radprofis Stephan Rabitsch, Matthias Krizek, Andi Bajc, Daniel Lehner, Benjamin Brkic, Florian Kierner und Tim Wollenberg in 6 Tagen insgesamt 1.022 Rennkilometer herunter. „Wir werden beim Saisonfinale noch einmal alles geben und um Spitzenplatzierungen kämpfen“, so Rennsportleiter Andreas Grossek. Die Rundfahrt beginnt am 1. Oktober mit der Etappe von Osijek nach Lipik über 210 Kilometer und endet am 6. Oktober in Zagreb. 

Quelle: Wier Public Relations  Fotcredit: RSW, Foto honorarfrei

Das könnte Sie interessieren!

Sieg für Riccardo Zoidl bei der Tour of Antalya

23. 02. 2020 | International

Sieg für Riccardo Zoidl bei der Tour of Antalya

Solosieg für Riccardo Zoidl vom Felbermayr-Express mit fünf Sekunden Vorsprung  bei der Tour of Antalya in der Türkei. Stephan Rabitsch musste die Run...

Tour of Antalya - Filippo Fortin sprintet auf Platz 5

21. 02. 2020 | International

Tour of Antalya - Filippo Fortin sprintet auf Platz 5

Team Felbermayr in der Türkei weiterhin stark -  Stephan Rabitsch übersteht schweren Sturz relativ glimpflich

Zweiter Platz für Gregor Mühlberger bei der Trofeo Andratx

01. 02. 2020 | International

Zweiter Platz für Gregor Mühlberger bei der Trofeo Andratx

Auch am dritten Tag der Mallorca Challenge zeigte sich BORA – hansgrohe in der Offensive. Nachdem heute eine relativ große Spitzengruppe lange Zeit das Ren...

hansgrohe verlängert Titelsponsoring mit BORA - hansgrohe bis 2021

03. 12. 2019 | International

hansgrohe verlängert Titelsponsoring mit BORA - hansgrohe bis 2021

Zum Ende der bisher erfolgreichsten Saison in der Teamgeschichte kann BORA – hansgrohe noch einmal jubeln: hansgrohe verlängert sein Titelsponsoring b...

Mit der Verpflichtung von Patrick Gamper vervollständigt BORA – hansgrohe seinen Kader für 2020

15. 11. 2019 | International

Mit der Verpflichtung von Patrick Gamper vervollständigt BORA – hansgrohe seinen Kader für 2020

Der 22-jährige Österreicher erhält bei BORA – hansgrohe seinen ersten Profivertrag. Gamper gilt als ausgewiesener Roller, der seine Stärken im flachen Gelä...