Loser Bergzeitfahren am 12. September mit Wertung für Rennräder und Mountainbikes

Loser Bergzeitfahren am 12. September mit Wertung für Rennräder und Mountainbikes

Die "Loser-Panoramastraße" gehört zu den attraktivsten Ausflugszielen im Salzkammergut mit atemberaubenden Ausblicken auf den Altausseer See, das Tote Gebirge und den Dachstein

Am Samstag, 12. September, findet zwischen 13 und 14 Uhr auf der aussichtsreichen Loser-Panoramastraße ein Bergzeitfahren für Rennräder und Mountainbikes statt. Der Start dazu erfolgt bei der Mautstelle unmittelbar neben der Hagan Lodge auf 850 Meter Seehöhe. Das Ziel auf der 1.600 Meter hoch gelegenen Loser Alm erreicht man nach ca. 9 Kilometern. Die 15 Kehren sorgen für eine gleichmäßige Steigung unter 10 %. Es gibt getrennte Wertungen für Damen und Herren jeweils in der Kategorie Rennrad und MTB. Für Mountainbikes beträgt die Mindest-Reifenbreite 2,1 Zoll! Gestartet wird einzeln in Abständen von ca. 30 Sekunden. Teilnahmeberechtigt sind alle Radsportler ab 14 Jahren.

Alle Infos und der Link zur Anmeldung sind auf der Homepage der Salzkammergut-Trophy unter www.trophy.at/bergzeitfahren zu finden.

Salzkammergut Trophy: Das nächste Race-Day-Wochenende ist am 5. und 6. September

An der diesjährigen Ausgabe der Salzkammergut Trophy kann man noch bis Ende Oktober teilnehmen. Am Race-Day-Wochenende 5. und 6. September bietet sich aber die Gelegenheit, die Forststraßen schon früher bzw. länger zu befahren. Ein individueller Start ist bereits ab 6 Uhr möglich, die Zeitnehmung ist bis 19.30 Uhr aktiv. Im Rahmen der Bosch eMTB-Trophy darf man heuer auch erstmals mit dem eMountainbike auf allen 7 Marathon-Strecken starten. Alles Infos zur individuellen Trophy unter www.trophy.at/individuell.

Quelle: Peter Perstl  //  Fotocredit: Heiko Mandl

 


 

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Neuer ASVÖ KING OF THE LAKE 2020

20. 09. 2020 | Sport

Neuer ASVÖ KING OF THE LAKE 2020

Neuer „König“ und zweifache „Königin“ in denkwürdigem Sekundenkrimi bei der Jubiläumsausgabe um den Attersee gekürt

Erfolgreicher Start in die Handbike-Rennsaison 2020 für Walter Ablinger

14. 09. 2020 | Sport

Erfolgreicher Start in die Handbike-Rennsaison 2020 für Walter Ablinger

Am Samstag, 12. September gelang Walter Ablinger ein erfolgreicher Start in die Handbike-Rennsaison 2020. Am darauffolgenden Renntag präsentierte Sich Abli...

ASVÖ-KING OF THE LAKE 2020

10. 09. 2020 | Freizeit

ASVÖ-KING OF THE LAKE 2020

10-jähriges Jubiläum des einzigartigen Zeitfahrens rund um den Attersee

Update zum ASVÖ King of the Lake 2020

31. 08. 2020 | Sport

Update zum ASVÖ King of the Lake 2020

Nach intensiven Gesprächen, vereinsinternen Abwägungen, einem sehr umfangreichen Covid-19 Konzept und mehreren Terminen mit der Behörde steht es nun fest: ...

Walter Ablinger startet beim Europacup in der Slowakei in die Handbike-Rennsaison 2020

31. 08. 2020 | National

Walter Ablinger startet beim Europacup in der Slowakei in die Handbike-Rennsaison 2020

Am 12. und 13. September 2020 startet Walter Ablinger beim Handbike-Europacup in Puchov/Slowakei in die Handbike-Saison 2020. Die Durchführung des Rennens ...