Radprofi Andi Bajc sprintet bei Porec Trophy auf Platz 5

Radprofi Andi Bajc sprintet bei Porec Trophy auf Platz 5

Nächste Spitzenplatzierung für den Felbermayr-Express in Kroatien: Die Profi-Radequipe Team Felbermayr Simplon Wels hat heute bei der Porec Trophy mit dem 5. Platz von Andi Bajc die nächste Spitzenplatzierung eingefahren. 

Das Rennen über 156 Kilometer von Porec nach Tar (UCI 1.2) wurde wie erwartet im Massensprint entschieden, nur ganz zu Beginn des Eintages-Klassikers in Istrien konnten sich 2 Fahrer kurzzeitig vom Peloton absetzen, sie wurden aber bald wieder eingeholt. Im Zielsprint gewann der erst 18jährige Niederländer Olav Kooij (Jumbo-Visma Development Team), Andi Bajc wurde zeitgleich 5. 

„Wir mussten aufgrund von Schaltproblemen bei unserem Paradesprinter Filippo Fortin 5 Kilometer vor dem Ziel kurzfristig umdisponieren und haben Andi Bajc in Position gebracht. Angesichts dieser Umstände sind wir mit Platz 5 hoch zufrieden“, betont Rennsportleiter Andreas Grossek. 

Insgesamt waren heute Sonntag über 170 Radprofis am Start, der Felbermayr Express war neben Andi Bajc und Filippo Fortin mit Manuel Bosch, Thomas Umhaller, Matthias Krizek und Ziga Groselj vertreten. Bereits nächsten Donnerstag, den 12. März 2020 startet die Welser Equipe bei der viertägigen Istrian Spring Trophy. 

Quelle: WPR, / Foto honorarfrei, Fotocredit W+K Photo

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Gmundner ist Europameister im Duathlon

05. 07. 2021 | Sport

Gmundner ist Europameister im Duathlon

Trotz schwerer Beine konnte sich Christian Siedlitzki für das viele Training belohnen und sich erstmals als Europameister feiern lassen. Der Vorsprung auf ...

Starke Leistung von Patrick Konrad auf der 9. Etappe des Giro d'Italia

12. 10. 2020 | International

Starke Leistung von Patrick Konrad auf der 9. Etappe des Giro d'Italia

Nach der flachen Etappe ging es bei der 9. Etappe wieder in die Berge. Die 208 km lange Strecke von San Salvo nach Roccaraso ging über vier kategorisierte ...

Filippo Fortin nach schwerem Sturz auf der 2. Etappe mit Rippenbruch out

10. 08. 2020 | International

Filippo Fortin nach schwerem Sturz auf der 2. Etappe mit Rippenbruch out

Ausreißversuch von Riccardo Zoidl bei der Czech Tour blieb heute erfolglos

Schachmann, Pöstlberger und Benedetti verlängern bei BORA - hansgrohe

29. 07. 2020 | International

Schachmann, Pöstlberger und Benedetti verlängern bei BORA - hansgrohe

Der aktuelle Deutsche Meister verlängert seinen Vertrag beim Raublinger Rennstall gleich um vier Jahre. Lukas Pöstlberger und Cesare Benedetti werden ebenf...

Felix Großschartner gewinnt nach starker Attacke die Auftaktetappe der Vuelta a Burgos

29. 07. 2020 | Sport

Felix Großschartner gewinnt nach starker Attacke die Auftaktetappe der Vuelta a Burgos

Hügeliges Terrain, starker Wind und ein schwieriges Finale mit einem steilen Anstieg auf dem letzten Kilometer - die heutige Auftaktetappe der Vuelta a Bur...