Thomas Umhaller erhält Vertrag beim Welser Profi-Radteam

Thomas Umhaller erhält Vertrag beim Welser Profi-Radteam

Lokalmatador aus Marchtrenk startet ab sofort für das Team Felbermayr Simplon Wels

Mit Thomas Umhaller präsentiert das Team Felbermayr Simplon Wels einen weiteren Neuzugang für die Rennsaison 2020. Der 24jährige Marchtrenker hat beim Welser Radclub das Rennradfahren begonnen und wechselt jetzt vom Team Sportland Niederösterreich Selle SMP nach Wels. Thomas Umhaller hat schon in seiner Jugend in seinem Wohnort mit Felix Großschartner trainiert und bestritt die Österreich-Radrundfahrt an der Seite von Hermann Pernsteiner, beide sind mittlerweile bei Worldtour - Rennen aktiv. Der 1,80 Meter große Bergspezialist will beim Welser Profiteam jetzt den nächsten Schritt in seiner sportlichen Entwicklung setzen. 

„Ich bin voll motiviert und will das Team bei internationalen Rennen bestmöglich unterstützen und nächstes Jahr bei einem großen Rennen in Österreich das Podest schaffen“, so Thomas Umhaller.

Quelle: Robert Wier, Wier Public Relations    Fotocredit: RSW

Das könnte Sie interessieren!

Run auf 10. ASVÖ KING OF THE LAKE

14. 03. 2020 | Sport

Run auf 10. ASVÖ KING OF THE LAKE

Die Startplätze im Einzelzeitfahren der Jubiläumsausgabe waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft

Große Team-Felbermayr Simplon Wels Präsentation im Welios

26. 02. 2020 | National

Große Team-Felbermayr Simplon Wels Präsentation im Welios

Mit einem Topteam geht das Team Felbermayr Simplon Wels in die Rennsaison 2020. Nach dem starken vergangenen Jahr mit 18 Podestplätzen und 16 Top 10-Platzi...

Das Team Felbermayr Simplon Wels ist erfolgreich in die neue Rennsaison gestartet

14. 02. 2020 | Sport

Das Team Felbermayr Simplon Wels ist erfolgreich in die neue Rennsaison gestartet

Neuzugang Fabian Schormair sicherte sich gleich bei seinem 1. Rennen für den Felbermayr-Express den 2. Platz. Der Grand Prix Alanya wurde bei schweren Rege...

Felbermayr-Express startet in die Rennsaison 2020

06. 02. 2020 | National

Felbermayr-Express startet in die Rennsaison 2020

Felbermayr-Express startet am 13. Februar in der Türkei mit einem 2 Eintagesrennen und einer Rundfahrt über (500 Kilometein) in die Rennsaison 2020

SIMPLON stattet Welser Radprofis 2020 mit neuen roten Rennrädern aus

04. 02. 2020 | National

SIMPLON stattet Welser Radprofis 2020 mit neuen roten Rennrädern aus

Team Felbermayr Simplon Wels bei Topunternehmen aus Vorarlberg: Das Welser Radteam konnte in den vergangenen Jahren große Siege feiern und will 2020 mit ne...