Winzig - Weitere Impfstoffe rasch und effizient zulassen

Winzig - Weitere Impfstoffe rasch und effizient zulassen

Erwarten Signal der Staats- und Regierungschefs  - 70-Prozent-Impfziel bis Sommer einhalten - Basis für zunehmende Rückkehr zur Normalität

"Die europäische Unterstützung für die Entwicklung von Impfstoffen gegen die Corona-Pandemie ist so wie der gemeinsame Impfstoff-Einkauf eine EU-Erfolgsgeschichte, die wir durch eine effektive Impfung von 70 Prozent der Europäerinnen und Europäer bis zum Sommer vollenden können. Um die Pandemie erfolgreich bekämpfen zu können, muss die Zulassung weiterer Impfstoffe so rasch und so effizient wie möglich von der Europäischen Arzneimittelagentur geprüft werden. Derzeit warten wir auf jenen Impfstoff, den die Universität Oxford und AstraZeneca gemeinsam entwickelt haben", sagt Angelika Winzig, Delegationsleiterin der ÖVP im Europaparlament.

"Mit diesem Impfstoff werden bereits seit Wochen einige 100.000 Personen in Großbritannien geimpft. Jeder Tag zählt, wenn es darum geht Menschenleben zu retten. Nur so werden wir das gemeinsam gesteckte Impfziel bis zum Sommer erreichen und wieder zunehmend zur Normalität zurückkehren können. Daher ist es wichtig, dass sich die EU-Staats- und Regierungschefs für eine rasche, effiziente Genehmigung und Verteilung des AstraZeneca -Impfstoffes und weiterer Impfstoffe einsetzen", sagt Winzig.

Quelle: Stella Wetzlmair  //  Fotocredit: Philipp Monihart

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Testungen wichtiges Element für sicheres Öffnen

07. 03. 2021 | Wirtschaft

Testungen wichtiges Element für sicheres Öffnen

Tourismussprecher Seeber - hohe Akzeptanz für Eintritts-Testungen in der Bevölkerung

6.3.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

06. 03. 2021 | Stadt

6.3.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

6.3.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Bergsteigerin tödlich verunglückt

06. 03. 2021 | Blaulicht

Bergsteigerin tödlich verunglückt

Scharnstein/Zwillingskogel - Eine 38-Jährige verirrte sich, trotz Notruf und Suchaktion konnte sie nur noch tot geborgen werden

Bundesfeuerwehr Leistungsbewerbe auf 2022 verschoben

06. 03. 2021 | Blaulicht

Bundesfeuerwehr Leistungsbewerbe auf 2022 verschoben

Schlechte Planbarkeit, drohende Stornokosten und ein eingeschränktes Bewerbstraining lassen keine  Bewerbe auf Bundesebene  zu

Darts - Ladbrokes UK Open 2021 - Fünf ehemalige Champions scheitern an Tag 1

06. 03. 2021 | Sport

Darts - Ladbrokes UK Open 2021 - Fünf ehemalige Champions scheitern an Tag 1

Fünf ehemalige Champions sind an einem hektischen Eröffnungstag der Ladbrokes UK Open in Milton Keynes am Freitag ausgeschieden, während zwei Neun-Darter e...